Volksbank stärkt Filiale in Sulzgries

In erfrischend modernem Ambiente präsentiert sich die Filiale der Volksbank in Sulzgries.
Nach vier Wochen umfangreicher Erneuerung bietet sie den Kunden ein rundum neues Erscheinungsbild.
„Wir wollen auch in zehn Jahren noch in diesem Stadtteil präsent sein“, sagt Filialleiter Frank Lung. Damit bekennt sich die Volksbank Esslingen grundlegend zur Region. Weil seit Jahren ein Großteil der Beratungs- und Servicedienstleistungen in Sulzgries stattfand, wurde die kleine Filiale in Rüdern geschlossen und der Fokus auf die Adresse in der Sulzgrieser Straße 71 gelegt. Die gesamte  Haustechnik, die Fenster und die Klimatisierung entsprechen modernsten Anforderungen. Ein ansprechendes Design in der Farbkombination Orange und Grau sowie leuchtende Fotostelen mit Motiven aus der Landschaft und der Geschichte von RSKN heißen die Kunden in Zukunft willkommen. Bei der Schlüsselübergabe dankte Vorstandsmitglied Heinz Fohrer den beteiligten Handwerkern und Architekten. „Das Kundenverhalten hat sich geändert“, erläuterte er. „Darum muss in die Zukunft investiert werden.“ Die Filiale trage der Tatsache Rechnung, dass viele Kunden ihre Bankgeschäfte online abwickeln. Dadurch verschiebe sich der Fokus auf die persönliche Beratung, die neben der hellen Schalterhalle auch in vier freundlich gestalteten Beratungszimmern stattfindet. „Nähe schafft Vertrauen“, sagte Fohrer. Sein Vorstandskollege Markus Schaaf sprach von der renovierten Filiale als einem „Flaggschiff“ der Volksbank in der Region.
500 000 Euro hat man investiert und das Vorhaben in Rekordzeit umgesetzt. Glückwünsche vom Aufsichtsrat überbrachte Dieter Roos aus Baltmannsweiler. Für die Stadt sprach Baubürgermeister Wilfried Wallbrecht. Dass in diesem Jahr neben der Filiale in Berkheim auch die in Sulzgries renoviert wurde, liegt am Kundenvolumen des Stadtteils von 136,5 Millionen Euro, wobei mehr als 34 Millionen auf Kredite an Häuslesbauer und Unternehmen entfallen. Rund 3000 Kunden werden in RSKN betreut. Mehr als die Hälfte von ihnen sind auch Volksbank-Mitglieder.

Mit einem überdimensionalen Schlüssel eröffnen Dieter Roos, Markus Schaaf, Frank Lung und Heinz Fohrer (von links) die frisch renovierte Volksbank-Filiale in Sulzgries.