Wenn Weihnachten schon früher beginnt

Gewinnübergabe Sonderverlosung VR-Gewinnsparen

Vorstand Heinz Fohrer mit den glücklichen Gewinnern - Philipp Haas (Kundenberater der Geschäftsstelle Nellingen), Frau Streck (Gewinnerin eines Fernsehers), Herrn van Luijk mit Begleitung (Gewinner eines Fernsehers) und Herrn Christian Hubschneider (Teamleiter Geschäftsstelle Schanbach). Nicht auf dem Bild: Gewinner der Traumreise.

Eine schöne Bescherung erlebten 3 VR-Gewinnsparer schon bevor der Heilige Abend anbrach. Am 22. Dezember konnte Heinz Fohrer, Vorstand der Volksbank Esslingen eG, Frau Streck und Herrn van Luijk, den Gewinnern der Sonderverlosung des Gewinnsparvereins ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Übergeben werden konnten eine Norwegen Traumreise im Wert von 5.000 Euro und zwei SAMSUNG 3D LED Flachbildfernseher im Wert von je 1.000 Euro.

Herr Fohrer betonte neben dem Aspekt des Gewinnens beim VR-Gewinnsparen auch den sozialen Aspekt. Durch den Spendenbeitrag von 0,63 Cent je Los kommen bei der Volksbank Esslingen für das gesamte Jahr insgesamt rund 82.000 Euro zusammen. Diese kommen direkt sozialen, kulturellen und sportliche Einrichtungen in Esslingen, Ostfildern und dem Schurwald zu Gute. Ein besonderer Fokus liegt auch hierbei auf dem Thema der Inklusion.