VR-Gewinnsparen - Spendenübergabe

Mehr als 40 Vertreterinnen und Vertreter sozialer, kultureller und sportlicher Einrichtungen, konnten am Dienstag eine Spende aus dem VR-GewinnSparen der Volksbank Esslingen entgegennehmen. In Zeiten knapper Kassen und zunehmender Nachwuchsprobleme können man die ehrenamtliche Arbeit, die hinter diesen erfolgreichen Ideen und Aufgaben steckt, gar nicht hoch genug einschätzen, betonte Heinz Fohrer, Vorstandsmitglied der Bank bei der Feierstunde.

Hier sieht er sein Haus als regionale Bank auch in der Pflicht, der man im Rahmen der Möglichkeiten gerne nachkomme. „Das VR-GewinnSparen sehen wir als eine ganz moderne Interpretation der genossenschaftlichen Idee an“, sagte Fohrer, ehe er den Scheck in Höhe von 53.000 Euro stellvertretend für alle Spendenempfänger überreichte.

Der Volksbank Esslingen liege es am Herzen, auch in Zeiten niedriger Zinsen den Spargedanken zu fördern und dafür zu sorgen, dass Geld aus der Region wieder in der Region investiert wird, betonte. Als Genossenschaftsbank sei sie durch die Mitgliedschaft untrennbar mit den Menschen in der Region verbunden. „Die genossenschaftliche Idee steht für Solidarität, für Hilfe zur Selbsthilfe und für gesellschaftliche Verantwortung.“

Neben der finanziellen Förderung sind derzeit auch noch insgesamt neun VRmobile für die gute Sache in der Region unterwegs. Ebenfalls aus Mitteln des VR-GewinnSparens der Volksbank Esslingen sind sie für Sozialstationen, Diakonien oder auch Seniorenheime im Einsatz. Das Jubiläumsauto Nummer zehn wird im Juli überreicht werden.

Und so funktioniert das VR-GewinnSparen:

Unterstützt werden gemeinnützige Projekte und Einrichtungen in der Region mit Geld- und Sachspenden. 2017 werden so in Baden-Württemberg rund 8,5 Mio Euro sein. Ein Los kostet zehn Euro pro Monat, davon gehen 7,50 Euro aufs Sparkonto und 2,50 Euro sind der Spieleinsatz. Davon werden rund 63 Cent an gemeinnützige Einrichtungen, Kindergärten, Schulen oder Sport- und Musikvereine in der Region gespendet.
Die Verlosung der Geld- und Sachpreise findet monatlich statt. Zudem gibt es attraktive Sonder- und Zusatzverlosungen. Jedes Dauerlos, das an allen zwölf Monatsziehungen im Kalenderjahr teilnimmt, erhält einen jährlichen Mindestgewinn von 5 Euro.
Am VR-GewinnSparen nehmen mehr als 300.000 Kunden von insgesamt 154 Volksbanken und Raiffeisenbanken in ganz Baden-Württemberg teil. Davon entfallen 3.500 Kunden auf die Volksbank Esslingen.