Traum vom goldenen Stern geht in Erfüllung

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zeichnet FC Esslingen e.V. in Berlin aus

Der Traum ging diese Woche in Erfüllung. Am 24. Januar 2018 erhielten die Vereinsvertreter des FC Esslingen e.G. einen kleinen Stern des Sports in Gold aus den Händen des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier. Der FC Esslingen e.V. hat das Land Baden-Württemberg bei der Bundesehrung als Landessieger erfolgreich vertreten.

Mit dem FCE freuen sich vorne links DOSB-Präsident Alfons Hörmann, Heinz Fohrer (Vorstand der Volksbank Esslingen eG), Wolfgang Drexler (1. Vorsitzender des FCE), Frank-Walter Steinmeier, Anja Dietze vom FCE, Max Pickl von der Stadt Esslingen und der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverteidigungsministerium, Markus Grübel (ganz rechts).